Kopplung

Kopplung

* * *

Kọpp|lung 〈f. 20〉 oV Koppelung
1. das Koppeln, bewegliche Verbindung mehrerer Geräte od. Fahrzeuge
2. 〈Phys.〉 gegenseitige Beeinflussung physikalischer Systeme, bes. schwingender Systeme

* * *

Kọpp|lung, Koppelung, die; -, -en:
das Koppeln (1-3); das Gekoppeltsein.

* * *

Kopplung,
 
1) Elektronik: die Verbindung zweier Netzwerkteile; galvanische Kopplung, induktive Kopplung, kapazitive Kopplung.
 
 2) Physik: die durch eine Wechselwirkung aufgrund von Energie- und Impulsübertrag vermittelte Verbindung von Systemen oder Systemteilen. Je nach der Stärke der Kopplung beziehungsweise der relativen Größe der Wechselwirkungsenergie können die Teilsysteme als mehr oder weniger unabhängig voneinander angesehen werden. Bei sehr starker Kopplung ist es häufig weder sinnvoll noch möglich, die gekoppelten Teile als wohldefinierte Systeme anzusehen. Im Gegensatz hierzu ist es bei schwacher Kopplung oft möglich, zunächst von der Kopplung abzusehen und sie dann im Rahmen einer Störungsrechnung zu berücksichtigen. So können z. B. Strahlungsübergänge (Emission und Absorption) von Atomen behandelt werden, indem die Atome zunächst als isolierte Systeme angesehen werden und anschließend die schwache Kopplung zwischen den Atomen und dem Strahlungsfeld berücksichtigt wird. Bei mechanischer Kopplung wird die Energie durch mechanische Koppelglieder (z. B. Federn) übertragen, bei der elektromagnetischen Kopplung durch elektromagnetische Felder.
 
Von der Art und der relativen Stärke der Wechselwirkungen zwischen den Konstituenten eines Systems (z. B. Elektronen und Kern im Atom) hängt das Schema der Kopplung der Einzeldrehimpulse zu einem Gesamtdrehimpuls ab (Spin-Bahn-Kopplung, Russell-Saunders-Kopplung). In Festkörpern spielen Kopplung zwischen den verschiedenen Elementaranregungen eine Rolle, insbesondere die Phonon-Phonon-Kopplung der Gitterschwingungen sowie deren als Elektron-Phonon-Kopplung bezeichnete Wechselwirkung mit den Leitungselektronen.

* * *

Kọpp|lung, Koppelung, die; -, -en: das Koppeln (1-3); das Gekoppeltsein.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kopplung — bzw. Koppelung (mittelhochdt. koppeln „an die Leine legen“, „verbinden“) bezeichnet: Kopplung (Elektronik), die Art und Größe einer Verbindung zwischen Signalen Kopplung (Organisationstheorie), Qualifizierung der Verbindung von Subsystemen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Kopplung — Koppel нем. [ко/пэль] Kopplung [коплюнг] копула (механизм, соедин. клавиатуры органа) …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • Kopplung — sujungimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. bonding; connection; coupling; linkage vok. Anschluß, m; Kopplung, f; Kupplung, f; Verbindung, f rus. связь, f; соединение, n; сцепление, n pranc. accouplement, m; connexion, f; couplage …   Automatikos terminų žodynas

  • Kopplung — ryšys statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. binding; bond; connection; coupling; link; linkage vok. Bindung, f; Kopplung, f; Verbindung, f; Zusammenhang, m rus. связь, f; соединение, n pranc. accouplement, m; couplage, m; liaison, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Kopplung — sąsaja statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. coupling; interface; interface unit vok. Grenzschicht, f; Interface, n; Kopplung, f; Schnittstelle, f rus. интерфейс, m; связывание, n; связь, f; сопряжение, n; устройство сопряжения, n pranc …   Automatikos terminų žodynas

  • Kopplung — sąsaja statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. coupling; interface vok. Interface, n; Kopplung, f rus. интерфейс, m; связывание, n; связь, f pranc. couplage, m; interface, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Kopplung — susiejimas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. conjugation vok. Kopplung, f; Kupplung, f rus. сопряжение, n pranc. conjugaison, f …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • Kopplung — ryšys statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. binding; bond; coupling vok. Bindung, f; Kopplung, f rus. связь, f pranc. accouplement, m; couplage, m; liaison, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Kopplung — sujungimas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Konstrukcinis būdas mašinų detalėms, konstrukcijų elementams (arba ištisoms konstrukcijoms) sujungti į mazgą, mechanizmą, prietaisą, mašiną ar statybinę konstrukciją. atitikmenys:… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Kopplung — sujungimas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Populiacijų, bendrijų, ekosistemų įtraukimas į aukštesniuosius taksonus. atitikmenys: angl. connection; joint vok. Anschluβ, m; Kopplung, f; Kupplung, f; Verbindung, f rus.… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”